Topas

Der Name kann auf sanskrit "tapas" = Feuer oder leuchten zurückgeführt werden oder auch auf das griechische "topazion", womit ein durchsichtiger, hellgrüner Edelstein bezeichnet wurde. Das griechische "topazos" = suchen soll auf eine sagenhafte Insel im Roten Meer deuten.
Die Farbe des Topas ist  farblos, gelb, gelbbraun, rötlichbraun, hellblau, hellgrün, kräftig rot und violett. Am häufigsten ist Gelb mit einem Stich ins Rötliche, am wertvollsten Rosa bis Rötlichorange. Der Farbenreichtum wird durch einen Gehalt an Eisen in verschiedenen Oxidationsstufen erklärt, bei den rosa, den roten und den violetten Arten dagegen an Chrom.
Zeige 1 bis 28 (von insgesamt 131 Artikeln)